Besuch des Pilstinger OGV – Jugend beim IV Zeholfing

Die Jugend des Obst & Gartenbauvereins Pilsting besuchte den Imkerverein Zeholfing. Durch die hohe Besucherzahl wurden eine Vormittags- und Nachmittagsgruppe gebildet. Hermann Kammerer, 2. Vorstand, begrüßte die Jugend des Obst & Gartenbauvereins sehr herzlich. Am Anfang startete man mit einen Wissenstest bei den Kindern, über Bienen und deren Bedeutung in der Natur. Danach wurde in der Theorie das Imkern gezeigt anhand eines lebendigen Bienenschaukastens. Hinter Glas konnten sich die Eltern und Kinder einen Begriff machen, wie es in einem Bienenvolk zugeht. Danach wurde am Lehrbienenstand die Theorie in die Praxis umgesetzt. Hier gab es viele Fragen zur Haltung und Lebensweise der Bienen. Die Kinder nahmen Drohnen in die Hand und konnten aus den Honigwaben direkt probieren. Nach dem Lehrbienenstand gab es im Vereinsheim der Neuschwansteinschützen noch ein Quiz und als Belohnung ein Malbuch und Honig-Gummibärchen. Der OGV – Pilsting bedankte sich mit einem  selbst gemalten Bild und einem gebastelten Fadenspiel – ein Deko für ein Fenster, dass im Gerätehaus auch gleich aufgehängt wurde. Ein Beusch fürs nächste Jahr wurde auch gleich wieder festgelegt.

Schreibe einen Kommentar